Deutsche Arachnologische Gesellschaft e.V.

Aktivitäten - 1997

Ausstellung in den Hessenhallen von Gießen: Das Tier

Vom 23. bis 25. Mai wurde in Gießen eine von den Medien vielbeachtete Messe rund um das Tier durchgeführt. Die DeArGe hatte hier auch einen Stand, der sich recht schnell zu einer der Attraktionen der Messer herauskristallisiert hat. Unter tatkräftiger Mithilfe von unserem Mitglied Michael Kallies und auch der Ehefrau des 1. Vorsitzenden, Shara Piehpo, war die Messe für uns ein voller Erfolg.

Ausgestellt wurden einige Vogelspinnen von beachtlicher Größe, wie auch frisch geschlüpfte Spiderlinge. Latrodecten und Skorpione sind ebenfalls den Besuchern vorgestellt worden, die vorher höchstens ein mal im Zoo oder im Fernsehen mit solchen Tieren in Berührung gekommen sind. Hier bot sich allen ein mal die Gelegenheit, die Tiere anzufassen und viele Fragen zu stellen, die unter anderem von Michael Kallies fachgerecht und freundlich beantwortet worden sind. Er wurde an den 3 Tagen nicht müde, immer wieder die gleichen Fragen zu beantworten und er hat somit viel getan, um den Vorurteilen ein wenig vorzubeugen.

Alles wurde selbstverständlich ehrenamtlich erledigt und hat allen viel Spaß gemacht. Wir danken den Beteiligten für diese gelungen Veranstaltung.


Quelle: (1997): Ausstellung in den Hessenhallen von Gießen: Das Tier. DeArGe Mitteilungen 2(7): 9.

nach oben

zur Übersicht

  © 2008 Deutsche Arachnologische Gesellschaft e.V. | Impressum